Einbruch gibt Fragen auf

11.06.2015, 20:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In die Wohnung des deutschen Ex-Geheimdienstlers Dieter Holzer in Stansstad ist diese Woche eingebrochen worden: Holzer ist eine der zentralen Figuren im Deutschen CDU-Parteispendenskandal. Die Nidwaldner Kantonspolizei bestätigte auf Pilatus-Anfrage einen entsprechenden Artikel des Sonntagsblick. Sie hat jedoch keine Hinweise darauf, dass der Einbruch im Zusammenhang mit der Parteispendenaffäre steht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch