Einigung mit den Sozialpartner zustande gekommen

11. Juni 2015, 21:20 Uhr

Im Rahmen des geplanten Verkaufs eines grossen Teils des Sulzer-Industriebereichs sollen möglichst viele Arbeitsplätze in der Schweiz erhalten bleiben. Auf diesen Grundsatz einigte sich die Sulzer-Konzernleitung mit den Sozialpartnern. Sulzer will für die auszugliedernden Gesellschaften Käufer finden, welche eben diesen Gesellschaften ein Erfolg versprechendes Umfeld verschaffen. Die Standorte sollen möglichst erhalten bleiben

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 21:20
Anzeige