Diverse News

Einreisesperre für Aids-Kranke wird aufgehoben

Einreisesperre für Aids-Kranke wird aufgehoben

12.06.2015, 08:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Nach 22 Jahren dürfen Ausländer mit HIV oder Aids bald wieder in die USA einreisen. US Präsident Barack Obama hat angekündigt, er werde das Einreiseverbot per Januar aufheben. Damit will Obama ein Zeichen setzen. Im Kampf gegen die Krankheit seien die USA führend. Die USA seien einer von rund einem Duzend Staaten, welche jedoch Menschen mit dieser Krankheit die Einreise verwehren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 08:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch