Erdbeben führt zu einer Tsunami-Warnung

12. Juni 2015, 09:11 Uhr

Vor der indonesischen Insel Sumatra hat sich ein starkes Erdbeben ereignet. Das Erdbeben erreichte gemäss einer US-Erdbebenwarte eine Stärke von 7.4. Meldungen über Schäden oder Opfer liegen zurzeit noch nicht vor. Für die Küsten im betroffenen Bereich wurde eine Tsunami-Warnung ausgerufen, die man inzwischen jedoch bereits wieder aufgehoben hat.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:11