Erfolgreicher WM-Start für das Schweizer Team

12. Juni 2015, 09:11 Uhr

Der Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft ist der Auftakt zur WM in Deutschland gelückt. Das Team von Trainer Sean Simpson gewann das wichtige Startspiel gegen Lettland nach einem überzeugenden Auftritt mit 3:1. Die Tore für die Schweiz erzielten Andres Ambühl, Roman Josi und Martin Plüss. In den weiteren Spielen von gestern besiegte Kanada Italien mit 5:1 und Dänemark bezwang überraschend Finnland mit 4:1.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:11