EU stockt Mittel für Katastrophenhilfe weiter auf

12. Juni 2015, 06:55 Uhr

Die Europäische Union stockt ihre finanzielle Unterstützung für die internationale Katastrophenhilfe weiter auf. Die zuständige Kommission hat 2 Millionen Euro für den Nothilfefonds vomdes internationalen Komitees vom roten Kreuz bewilligt, wie es in einer Mitteilung heisst. Das Geld wird hauptsächlich für Katastrophen kleineren Ausmasses vergeben, für die es keinen offiziellen Hilfsappell gibt. Die anzahl kleinerer Katastrophen steige wegen dem Klimawandel an, wird der Entscheid begründet.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:55
Anzeige