EU will giftige Batterien mittelfristig verbieten

11. Juni 2015, 23:15 Uhr
Anzeige

Batterien mit dem giftigen Stoff Cadmium sollen mittelfristig aus dem Verkehr gezogen werden. Darauf einigten sich die EU-Umweltminister in Brüssel. Das Verbot soll zwei Jahre nach Inkrafttreten der Richtlinie gelten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:15