Diverse News

EV Zug mit intensivem Sieg in der Herti

EV Zug mit intensivem Sieg in der Herti

12.06.2015, 02:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In der Eishockey-Nationalliga A hat der EV Zug seinen fünften Heimsieg in Folge realisiert. Die Mannschaft gewann gestern in der Herti gegen Bern mit 4:3. Die Zuger Tore schossen Hallberg, Piros und zweimal Grosek. Damit stösst der EV Zug in der Tabelle von Rang 5 auf Platz 3 vor. Die weiteren Resultate von gestern:

Fribourg – Rapperswil Jona 5:2

Genf-Servette – Basel 6:1

In der Tabelle führt Davos vor Berrn. Ambri liegt auf Platz neun knapp unter dem Strich.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch