EVZ siegt bei Rapperswil - Ambri unterliegt Servette

12. Juni 2015, 04:25 Uhr

In den Nachtragsspielen der 40. Eishockey-Meisterschaftsrunde gewann der EV Zug in Rapperswil 5:2. Die Treffer für Zug erzielten Patrick Fischer 2x, sowie Grosek, Christen und Camichel. Ambri verlor gegen Servette 3:5.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:25