Ex-Formel 1-Pilot Regazzoni ist verstorben

11.06.2015, 17:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der ehemalige Schweizer Formel-1-Pilot Clay Regazzoni ist tot. Der 67jährige ist bei einem Autounfall in der Nähe von Parma gestorben. Regazzoni bestritt 132 Grand-Prix-Rennen und holte dabei fünf Siege – unter anderem fuhr er für das Ferrari-Team. Der Tessiner war seit einem schweren Unfall 1980 in Long Beach querschnittgelähmt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch