Ex-Freundin des Polizisten ist tot

11. Juni 2015, 22:10 Uhr

Die Frau, die gestern von ihrem Ex-Freund in Basel angeschossen wurde, ist ihren schweren Verletzungen erlegen. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Basel mit. Der Mann hatte gestern stark betrunken seine ehemalige Freundin abgepasst und dann mehrere Schüsse auf sie abgegeben. Die 27-jährige Frau erlitt dabei schwerste Kopfverletzungen. Beim 45-jährigen Schützen handelt es um einen Korporal der Kantonspolizei Basel.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:10
Anzeige