Ex-Soldaten möglicherweise bald ohne Sturmgewehr

11. Juni 2015, 23:05 Uhr
Anzeige

Aus der Armee entlassene Soldaten könnten bald ohne Gewehr im Schrank sein. Dies weil das Sturmgewehr 90 nach Ende der Dienstzeit zurückgegeben werden muss und das Sturmgewehr 57 nur an entsprechend Ausgebildete abgegeben wird.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:05