Fabian Lustenberger erhielt erstmals Nati-Aufgebot

12. Juni 2015, 10:16 Uhr

Fussball-Nationalcoach Ottmar Hitzfeld hat das Aufgebot für das Testländerspiel gegen Liechtenstein benannt. Zum ersten Mal dabei ist der Luzerner in Diensten von Hertha Berlin, Fabian Lustenberger. Als Neulinge sind auch Gaetano Berardi (Brescia) und Beg Ferati (SC Freiburg) aufgeboten. Erneut nicht berücksichtigt wurde FCL-Captain Hakan Yakin. Das Spiel findet am 10. August in Vaduz statt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:16
Anzeige