Fans zerlegen das Herti-Stadion

12. Juni 2015, 09:11 Uhr

Das abbruch-bereite Herti-Stadion in Zug ist heute von Fans demoliert worden. Unter dem Motto „Tag des offenen Stadions“ konnten die Fans alle Gegenstände des alten Stadion mit nach Hause nehmen. Sitzbänke, Plakate und andere Erinnerungs-Stücke durften abmontiert und mitgenommen werden. Viele Fans nutzten jedoch auch die Gelegenheit, die Einrichtung und Fenster des Stadions kaputt zu schlagen. Das 40-jährige Herti-Stadion wird am kommenden Montag abgerissen. Im August wird dann das neue Eisstadion der Öffentlichkeit übergeben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:11