Diverse News

FARC-Rebellen planten Anschlag gegen Präsidenten

FARC-Rebellen planten Anschlag gegen Präsidenten

11.06.2015, 22:10 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die linksgerichteten kolumbianischen FARC-Rebellen haben einen Selbstmordanschlag mit einem Verkehrsflugzeug gegen den Präsidentenpalast in Bogotá geplant. Das für den August vorgesehene Attentat flog aber durch die Verhaftung eines FARC-Anhängers auf.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:10

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch