FC Zürich erreicht Playoffs der Champions League

12. Juni 2015, 10:15 Uhr

Der FC Zürich steht in den Playoffs der Champions League. Im strömenden Regen hat Zürich das Heimspiel gegen Standard Lüttich 1:0 gewonnen. Admir Mehmedi wurde von Aegerter lanciert und schoss den FC Zürich in der 58. Minute zum Sieg. Nachdem das Hinspiel 1:1 geendet hatte, konnte sich Zürich jetzt also gegen Standard Lüttich durchsetzen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:15
Anzeige