Federer steht in Wimbledon in Runde 3 - Gagliardi ist ausgeschieden

12.06.2015, 01:45 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Schweizer Tennisspieler Roger Federer hat sich in Wimbledon problemlos in die 3. Runde gespielt. Er gewann gegen den Deutschen Tim Henman in drei Sätzen. Emanuelle Gagliardi ist hingegen bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Genferin unterlag Ana Ivanovic aus Serbien in 2 Sätzen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:45

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch