Anzeige

Flavia Rigamonti gewinnt WM-Edel-Metall in Montreal

12. Juni 2015, 01:55 Uhr

Die Tessiner Schwimmerin Flavia Rigamonti hat an der Weltmeisterschaft in Montreal Silber über 1500 Meter Crawl gewonnen. Die 24-jährige war um nur 4 Sekunden langsamer als die Goldmedaillen-Gewinnerin Kate Ziegler aus den USA. Mit der WM-Silber-Zeit realisierte Rigamonti gleichzeitig auch einen neuen Schweizer Rekord.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:55