Floyd Landis hat die Tour de France verloren - Perreiro wieder Leader

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Der Däne Michael Rasmussen hat die 16. Tour-de-France-Etappe von Bourg d’Oisans nach La Toussuire les Sybelles solo gewonnen. Neuer Gesamterster ist der Spanier Oscar Perreiro, der heute Dritter wurde. Der bisherige Leader Floyd Landis aus dem Schweizer Phonak-Team büsste zehn Minuten auf den Etappensieger ein.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40