Diverse News

Flugzeug musste notlanden

Flugzeug musste notlanden

11.06.2015, 20:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Eine SAS-Maschine mit 71 Menschen an Bord ist gestern auf dem internationalen Flughafen von Prag notgelandet: Wie der tschechische Fernsehsender NOVA berichtete, entschloss sich der Pilot kurz nach dem Start zu der Notlandung, weil eine Rauchentwicklung im Gepäckraum der Maschine gemeldet wurde. Alle 67 Passagiere und vier Besatzungsmitglieder seien anschließend evakuiert worden; an der Maschine sei jedoch kein Defekt festgestellt worden. Die Reisenden wurden vier Stunden später mit einem anderen Flugzeug zu ihrem Ziel nach Kopenhagen gebracht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch