Frauen haben geringere Chancen in den Nationalrat gewählt zu werden

11. Juni 2015, 23:20 Uhr

Zwar haben Frauen bei den Wahlen 2003 ihren Anteil im eidgenössischen Parlament weiter vergrössern können. Ihre Wahlchancen haben sich aber nur gering verbessert. Die statistische Chance bei den Nationalratswahlen im vergangenen Herbst gewählt zu werden, war für die Frauen 1.6-mal kleiner als für die Männer. Dies zeigt eine Erhebung des Bundesamtes für Statistik. Frauen aus dem linken politischen Lager haben die grössere Chance gewählt zu werden als aus dem Rechten Lager.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:20
Anzeige