Freihandelsabkommen mit China ist auf gutem Weg

12. Juni 2015, 05:05 Uhr

Das Freihandelsabkommen der Schweiz mit China sei auf gutem Weg. Dies hiess es nach einem Treffen von Bundesrätin Doris Leuthard mit Vertretern der chinesischen Regierung. Nach einem dreitägigen Besuch in China bezeichnete Bundesrätin Doris Leuthard die Gespräche als erfolgreich. China äusserte zwar Bedenken, dass es Einbussen bei der Maschinen, Chemie und Pharmaindustrie geben könnte. Dennoch seien die Signale für das Freihandelsabkommen positiv, sagte ein Sprecher des Volkswirtschaftsdepartements. Mit dem Freihandelsabkommen sollen die Handelsbeziehungen der beiden Staaten vertieft werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:05
Anzeige