Frühjahrssession zum Cervelat und der Zigarette

12.06.2015, 04:40 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Bern beginnt morgen die Frühjahrssession der eidgenössischen Räte. Das Programm umfasst einige heisse Eisen: zum Beispiel die Haut des Cervelats oder das Nichtrauchergesetz. Während der Session wollen sich auch die neuen Zentralschweizer Parlamentsmitglieder zu Wort melden. So wird die Krienser SVP-Nationalrätin Yvette Estermann voraussichtlich am Mittwoch ein Ende des Swisscoy-Einsatzes im Kosovo verlangen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:40

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch