Diverse News

Gedenkfeier für den ermordeten Modeschöpfer Rudolph Moshammer

Gedenkfeier für den ermordeten Modeschöpfer Rudolph Moshammer

12.06.2015, 00:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Rund 400 geladene Gäste haben in München mit einer Gedenkfeier Abschied von dem vor einer Woche ermordeten Modeschöpfer und Paradiesvogel Rudolph Moshammer genommen. Der Pfarrer wies in einer Trauerrede auf das grosse Engagement Moshammers für Obdachlose, aber auch auf die Einsamkeit des in der Klatschpresse stets präsenten Modeschöpfers hin. Auch Moshammers geliebte Yorkshire-Hündin Daisy war bei der Trauerfeier dabei. Moshammers langjähriger Chauffeur brachte sie mit in die Kirche. Mehrere hundert Menschen verfolgten den Gottesdienst auf einer Leinwand vor dem ehemaligen Gotteshaus der bayerischen Könige.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch