Gemeindeparlament bewilligt Budget 2011

12. Juni 2015, 09:45 Uhr

In der Gemeinde Horw wird das Pilotprojekt der Betreuungsgutscheine ein weiteres Jahr fortgesetzt. Dies hat das Gemeindeparlament entschieden. Das System von Betreuungsgutscheinen habe sich bewährt, die Gelder könnten damit gerechter verteilt werden und die Eltern könnten die Betreuung ihrer Kinder nun frei wählen. Weiter hat das Parlament auch das Budget 2011 mit einem Defizit von 1-einhalb Millionen Franken genehmigt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:45