Diverse News

Gentech-Moratorium soll verlängert werden

Gentech-Moratorium soll verlängert werden

12.06.2015, 06:15 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Bundesrat will das Gentech-Moratorium für die Landwirtschaft um drei Jahre – bis Ende 2013 - verlängern. Das Schweizer Volk hat die Volksinitiative „für Lebensmittel aus gentechnikfreier Landwirtschaft“ vor drei Jahren gutgeheissen. Damit dürfen vorläufig keine gentechnisch veränderten Pflanzen angebaut und keine gentechnisch veränderten Tiere zur Produktion von Lebensmitteln in Verkehr gebracht werden.

Bis 2012 sollen Forschungs-Resultate über Nutzen und Risiken von gentechnisch veränderten Pflanzen vorliegen. Deshalb will der Bundesrat den Anbau-Stopp verlängern.

Derzeit läuft die Vernehmlassung zu einer entsprechenden Änderung des Gentechnikgesetzes.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:15

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch