Gewerbeverband fordert neue Steuerkultur

12.06.2015, 03:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Schweizerische Gewerbeverband kritisiert den administrativen Aufwand bei der Mehrwertsteuer. Die Kontrollen seien oft willkürlich. Ausserdem müssten Firmen zu lange warten, bis sie eine Mehrwertsteuer-Nummer erhalten. Seit der Einführung der Mehrwertsteuer würden die meisten Schweizer KMU’s unter der administrativen Belastung leiden, teilte der Gewerbeverband mit. Er verlangt deshalb, dass Kontrollen detaillierter angekündigt und zeitlich limitiert werden. Die Mehrwertsteuer-Nummer solle zudem vollständig auf elektronischem Weg erteilt werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:50

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch