Grossbank J.P. Morgan mit hohem Gewinn

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

Die US-Grossbank J.P. Morgan hat einen unerwartet hohen Milliardengewinn erzielt. Sie schloss das 2. Quartal mit einem Gewinn von rund 2.7 Milliarden Dollar ab. Dies entspricht einer Steigerung um 36 Prozent gegenüber der Vorjahresperiode. Das Geschäft des Konzerns lief somit weit besser als von den Experten erwartet. Zuvor hatte bereits die US Grossbank Goldmann Sachs die Prognosen mit einem Rekordgewinn übertroffen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30