Hamas beruft gesuchten Terrorist in palästinensische Regierung

12. Juni 2015, 02:15 Uhr

Die in den Palästinensergebieten regierende Hamas hat einen militanten Extremisten in die Regierung berufen. Der gesuchte Terrorist wurde zum Generaldirektor des Innenministeriums ernannt. Die israelische Regierung kritisierte dies scharf. der Mann geniesse keine Immunität und könne abgeschossen werden, hiess es.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:15
Anzeige