Diverse News

Hillary Clinton plädiert für US-Truppen-Abzug

Hillary Clinton plädiert für US-Truppen-Abzug

12.06.2015, 02:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat erneut den Abzug von US-Truppen aus dem Irak gefordert. Innerhalb der nächsten 90 Tage müsse damit begonnen werden, forderte Clinton in einem Video auf ihrer Homepage. Man müsse den Krieg im Irak auf eine kluge Weise beenden. Nicht auf einem Weg der Republikaner oder der Demokraten, sondern auf einem sicheren Weg, der die US-Truppen schnell und sicher nach Hause bringt. Falls Präsident Bush den Krieg nicht beende, bevor er sein Amt 2008 verlässt, werde sie es tun, falls sie Präsidentin werde, so Clinton weiter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch