Diverse News

Hochwasserschutzmassnahmen haben sich ausbezahlt

Hochwasserschutzmassnahmen haben sich ausbezahlt

12.06.2015, 03:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In der Zentralschweiz hat es nach den jüngsten Regenfällen dank verschiedenen Massnahmen weniger Schäden gegeben als 2005. Nach dem Hochwasser vor zwei Jahren investierte beispielsweise der Kanton Obwalden über 30 Millionen Franken in Sofortmassnahmen. Aber auch im Kanton Uri haben sich die Massnahmen bei der Mündung des Schächen in die Reuss bewährt, wie die Urner Baudirektion mitteilte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch