Diverse News

Holocaust-Leugner zor Höchststrafe verurteilt

Holocaust-Leugner zor Höchststrafe verurteilt

12.06.2015, 02:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Holocaust-Leugner Ernst Zündel ist nach jahrelanger antijüdischer Hetze zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Mannheim sprach damit die Höchststrafe für Volksverhetzung gegen ihn aus. Hinter der Fassade des biederen Schwaben sei der 67-Jährige ein gefährlicher politischer Agitator, ein Hetzer und Brandredner sagte der Richter. Der Angeklagte hatte von Kanada aus im Internet und in einschlägigen Publikationen den millionenfachen Mord an den Juden in der NS-Zeit bestritten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch