Anzeige

Hotel's Kolping und Union gehen zusammen

11. Juni 2015, 20:00 Uhr

Die beiden Luzerner Hotel’s Kolping und Union werden ab dem nächsten Jahr von einer neuen gemeinsamen Betriebs-gesellschaft geführt. Die General-versammlung der Kolping AG hat gestern Abend zu diesem Schritt Ja gesagt. Der Verwaltungs-rat der Hotel Union AG hat diesem Modell bereits zugestimmt. Nötig geworden ist dieses Vorgehen, weil die Finanzlage der beiden Häuser düster aus-sieht. Die neue Betriebs-gesellschaft wird die beiden Hotels aber nur vorübergehend führen. Solange bis die Verträge mit einem neuen Investor unter Dach sind. Zu Entlassungen soll es nicht kommen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00