«House of Switerland» offiziell eröffnet

12. Juni 2015, 05:30 Uhr

In Peking ist am Mittag Ortszeit das Schweizerhaus der Olympischen Sommerspiele offiziell eröffnet worden. Das „House of Switzerland“ steht unter dem Patronat von Luzern Tourismus und befindet sich mitten im Kultur- und Künstlerviertel der Millionenstadt. Bereits zur Eröffnung war das Interesse der Chinesischen Bevölkerung gross. Die grösste englisch-sprachige Zeitung legte der heutigen Ausgabe eine vierseitige Beilage mit Bildern aus Luzern bei. An der Eröffnung dabei waren unter anderem der Schweizer Botschafter in Peking, aber auch der Luzerner Regierungsrat Max Pfister. Am Abend ist im House of Switzerland eine grosse 1. August-Feier mit vielen Schweizern, die in Peking leben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:30
Anzeige