Im Schlosspark sind drei Gebäude mit Luxuswohnungen geplant

12. Juni 2015, 01:40 Uhr

Die Gemeinde Cham soll im nächsten Jahr über den Bebauungsplan für drei futuristische Mietwohnhäuser im Park St. Andreas abstimmen. Das von Stararchitekten entworfene Bauprojekt ist nun im Chamer Mandelpark ausgestellt. Der Gemeinderat begrüsst das Bauprojekt und die Neugestaltung des Parks. Bauherr Ferdinand Pacher will mit den Investitionen in die Luxuswohnungen langfristig die Zukunft des Schlossparks St. Andreas sichern.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:40
Anzeige