In der Schweiz war es im ablaufenden Jahr viel zu trocken

12. Juni 2015, 00:40 Uhr

2005 war es in der Schweiz trotz August-Hochwasser viel zu trocken. Im Tessin fiel bis zu 40 Prozent zu wenig Niederschlag, in der Romandie 10 bis 20 Prozent.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:40
Anzeige