Diverse News

In Skigebieten wird immer mehr Geld ausgegeben

In Skigebieten wird immer mehr Geld ausgegeben

11.06.2015, 17:20 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Schweizer Skigebieten wird immer mehr Geld ausgegeben. Zum ersten Mal liegt eine offizielle Berechnung von Schweiz Tourismus dazu vor. Demnach wurden in diesem Jahr in den Schweizer Bergen über 25 Milliarden Franken ausgegeben. Dies sind fast 8 Prozent mehr als im Vorjahr. Alleine während den Festtagen erwirtschaften die Winterferienorte rund vier Prozent des Jahresumsatzes – dies entspricht in dieser Woche einer Milliarde Franken.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch