Index der Konsumenten-Stimmung weiter angestiegen

11. Juni 2015, 22:00 Uhr
Anzeige

Der Index der Konsumentenstimmung in der Schweiz ist im April leicht auf Minus 9 angestiegen. Im Januar lag er noch bei Minus 11. Der Index erholte sich damit seit dem Einbruch im Oktober 2001 in der Folge der Terroranschläge in den USA vom 11. September weiter. Seit letzten Oktober habe der Index um 8 Punkte zugelegt, schreibt das Staatssekretariat für Wirtschaft (seco) in einem Communiqué. Der Index, der vierteljährlich berechnet wird, verharrt jedoch immer noch im negativen Bereich.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:00