Anzeige

Innenminister Couchepin ist nach Peru abgereist

11. Juni 2015, 17:20 Uhr

Bundesrat Pascal Couchepin ist nach Peru gereist. Dort wird der Innenminister mit dem peruanischen Präsidenten Garcia sowie mehreren Ministern zusammentreffen.

Couchepin will ein Abkommen über die Rückgabe von Kulturgütern unterzeichnen. Das Abkommen soll den rechtswidrigen Handel mit Kulturgütern verhindern. Peru ist nach Italien das zweite Land, mit dem die Schweiz ein solches Abkommen unterzeichnet.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20