Anzeige

Irakische Botschaft besetzt

11. Juni 2015, 22:10 Uhr

Am späteren Dienstagnachmittag hat eine bis dahin unbekannte irakische Oppositionsgruppe die Botschaft ihres Landes in Berlin besetzt. Die Besetzer, die zehn Personen in ihrer Gewalt hatten, wollten nach eigenen Angaben friedlich gegen die irakische Regierung protestieren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 22:10