Diverse News

Islamisten gewinnen Parlamentswahl

Islamisten gewinnen Parlamentswahl

12.06.2015, 11:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Bei den ägyptischen Parlamentswahlen gehen die Islamisten als Sieger hervor. Laut dem amtlichen Endergebnis haben sie insgesamt über 70 Prozent aller Sitze ergattert.

Die meisten davon entfallen auf die Muslimbruderschaft, die sich selbst als „moderat islamisch“ bezeichnen. Am zweitmeisten Sitze erobert haben die radikal-islamistischen Salafisten. Die liberalen Parteien erhielten dagegen zusammen nur 15 Prozent der Mandate.

Die Jugendlichen, welche die Revolution vor einem Jahr antrieben, sind im neuen ägyptischen Parlament kaum vertreten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch