Israel riegelt den Gazastreifen ab

12. Juni 2015, 04:25 Uhr

Israel schliesst alle Grenzübergänge zum Gazastreifen. Dies hat der israelische Verteidigungsminister Barak angeordnet. Die Sperre werde einige Tage dauern. Man wolle damit die Raketenangriffe militanter Palästinenser auf israelisches Gebiet unterbinden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Zuvor hatte die israelische Armee ihre Militäreinsätze im Gazastreifen weitergeführt. Israel werde ohne Kompromisse gegen die Hamas und den islamischen Dschihad kämpfen. UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon hatte sich über die neue Gewalteskalation zwischen Israelis und Palästinensern «tief besorgt» geäussert.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:25