Jackson wird schon vor offizieller Feier beerdigt

12. Juni 2015, 07:25 Uhr

Popstar Micheal Jackson wird schon vor der offiziellen Trauerfeier in Los Angeles beerdigt. Dies berichten mehrere US-Fernsehsender. Am Begräbnis auf dem Forest-Lawn-Friedhof in Hollywood Hills soll nur der engste Familien- und Freundeskreis teilnehmen. Die private Zeremonie ist um 17.00 Uhr Schweizer Zeit angesetzt. An der offiziellen Trauerfeier zwei Stunden später werden zahlreiche Starmusiker erwartet. Tausende Fans aus aller Welt trafen in L.A. ein. Die Organisatoren rechnen damit, dass die Feier eines der grössten medialen Ereignisse überhaupt

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:25
Anzeige