Jacob Zuma als 4. Präsident Südafrikas vereidigt

12. Juni 2015, 07:05 Uhr

In Südafrika ist der neue Präsident Jacob Zuma vereidigt worden. Dabei hat der 67jährige Parteichef des Afrikanischen Nationaljkongresses ANC einen Wandel im Land versprochen. Zudem wolle er gegen die Folgen der Wirtschaftskrise vorgehen. Zuma ist der vierte Präsident Südafrikas seit dem Ende des Apartheid-Regimes vor 15 Jahren. Grosse Sympathien geniesst Zuma vor allem bei der schwarzen Bevölkerung Südafrikas. Bei seinen Kritikern ist er wegen Sex- und Bestechungsskandalen umstritten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:05
Anzeige