Janica Kostelic holt beim WM-Slalom von Santa Caterina ihr drittes Gold

12. Juni 2015, 00:40 Uhr
Anzeige

Janica Kostelic hat mit dem Sieg beim WM-Slalom von Santa-Caterina ihr drittes WM-Gold geholt. Si gewann vor der Finnin Tanja Poutiainen und der Tschechin Sarka Sharobska. Die beiden gestarteten Schweizerinnen Sonja Nef und Marlies Oester waren vorzeitig ausgeschieden. Nef hatte nach ihrem Out im ersten Lauf zu einer Schelte gegenüber kritischen Medien ausgeholt

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:40