Jüdische Siedler zerstören Olivenbäume

11.06.2015, 19:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Jüdische Siedler haben im Westjordanland hunderte Olivenbäume von Palästinensern zerstört. Wie Augenzeugen berichteten, zersägten die Siedler die Bäume. Noch in dieser Woche sollten die Oliven geerntet werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:05

Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch