Diverse News

Jugendliche aus Untersuchungshaft entlassen

Jugendliche aus Untersuchungshaft entlassen

11.06.2015, 17:20 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Im Zusammenhang mit den mutmasslichen Vergewaltigungen in Zürich-Seebach sind alle Jugendlichen aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Bei zwei Jugendlichen ordnete die Jugendanwaltschaft eine geschlossene Unterbringung an. Für acht Jugendliche trafen die Behörden individuelle vorsorgliche Massnahmen. Die Untersuchungen laufen jedoch weiter. Sie werden voraussichtlich noch mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Den Jugendlichen und einem 19-Jährigen werden vorgeworfen, mehrfach ein 13-jähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch