Diverse News

Kanton realisiert Hochwasserschutz im Umfang von 35 Mio. Franken

Kanton realisiert Hochwasserschutz im Umfang von 35 Mio. Franken

12.06.2015, 00:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Im Kanton Luzern sollen vor allem die Gebiete entlang der Kleinen Emme besser vor Hochwasserkatastrophen geschützt werden. Diese betreffen den 23 Kilometer langen Unterlauf der Emme bis zum Zusammenfluss mit der Reuss. Die Massnahmen dürften rund 35 Millionen Franken kosten. Zwischen 2007 und 2012 sollen sie realisiert werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch