Kanton will Alarmierungssystem Mikado ersetzen

12. Juni 2015, 09:35 Uhr
Anzeige

Der Kanton Uri will das Alarmierungssystem Mikado ersetzen. Mit diesem System können alle Blaulichtorganisationen des Kantons gleichzeitig alarmiert werden. In letzter Zeit habe sich aber gezeigt, dass das System nicht mehr richtig funktioniert, heisst es in einer Mitteilung. Bis 2012 soll es deshalb ein neues System geben.Die Kosten dafür schätzt die Regierung auf 800'000 Franken.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:35