Kantonalbank hat in den ersten neun Monaten den Gewinn gesteigert

11.06.2015, 19:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Luzerner Kantonalbank hat in den ersten neun Monaten 2003 den Konzerngewinn um 3,9 Prozent auf über 69 Millionen Franken gesteigert. Für das gesamte Jahr erwartet die Bank einen Gewinn in der Höhe wie im letzten Jahr, als 89,6 Millionen erreicht wurden. Aufgeholt hatte im dritten Quartal der Erfolg aus dem Kommissionsgeschäft und das Handelsgeschäft profitierte vom Aufschwung an den Finanzmärkten, wie die LUKB mitteilte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch